Hardcore: Fire and Ice + Ashes + Lost Souls

Musik

Es war schon eine gute Weile her, seit dem ich meine letzte richtig fette Hardcore-Show gesehen hatte. Vor einigen Tagen war ich bin Hamburg zu Besuch und stieß auf eine alte Freundschaft, die mich dann wiederum in Braunschweig auf’s Konzert von Fire and Ice, Ashes und Lost Souls gezerrt hat.

Die besagte Show hat mir so gut gefallen, dass ich die Bands unbedingt fix hier reinstellen möchte. Die Präsenz auf der Bühne war von allen Bands so derbe energetisch, müsstet ihr euch selbst mal reinziehen. Ist den Trip auf jeden Fall wert.

Ashes


Bei Ashes finde ich interessant, dass die Liveshow so verdammt viel geiler ist, als die Albumaufnahmen. Ashes sind eine clevere Hardcore Band, die den Stil wirklich zu leben scheint – macht sich gut bemerkbar auf der Bühne.

Lost Souls

Feinster Hardcore aus Richmond mit der entsprechenden Attitüde. Fette Band!

Fire and Ice

Fire and Ice gehen einfach nur ab. Energetischer geht es wohl fast nicht mehr.


Dion

Dion

Läuft schon seit einigen Jahren mit Blog im Internet herum. Tippt hier so was die Gedanken gerade hergeben. Inzwischen ruhiger Zeitgenosse mit Hang zum Hardcore Punk.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.