Der grüne Daumen

Gedanken

Es gibt Dinge, die man in so einer Wohnung einfach haben muss und eines dieser Dinge sind Zimmerpflanzen. Meine letzten Versuche mir eine grüne Hölle einzurichten sind oft sehr schnell den Abgrund hinab gegangen, was nicht zuletzt an meiner damaligen Vernebeltheit lag. Deshalb ist es nun Zeit für einen neuen Versuch.

Auf der Arbeit hatte ich letztens lautstark breitgetreten, dass ich unbedingt Pflanzen für die ganze Bude brauche und das laute Schreien hat sich prompt gelohnt, als eine Kollegin mir erzählte, dass – wenn sie sich mit etwas gut auskennt – sie sich verdammt gut mit Pflanzen auskennt. Seit dem versorgt mich die Gute mit Wissen, Stecklingen und auch einer fertigen Pflanze, deren Bezeichnung ich nicht kenne, die aber Tom heißt und sich neben Johnny sehr wohl fühlt auf meiner Fensterbank.

Außerdem habe ich noch einen coolen Steckling einer Jucca Palme bekommen. Diese Palmen sind so genial, dass ich mich schon richtig darauf freue gleich mehrere daraus zu machen. Wenn ich bald wieder in Hamburg bin kann ich hoffentlich auch noch den Steckling von meinem Besten mitnehmen, wenn er denn soweit ist. Wird das geil grün hier drin, oder wird das geil grün hier drin?


Dion

Dion

Läuft schon seit einigen Jahren mit Blog im Internet herum. Tippt hier so was die Gedanken gerade hergeben. Inzwischen ruhiger Zeitgenosse mit Hang zum Hardcore Punk.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.