About

Track05 ist das private Blog von Dion Tautkus, auf dem es fast ausschließlich um Musik und einige Fundsachen aus dem Netz geht. Es ist mein sechster (?!…naja, vielleicht gab’s auch schon mehr) Blog und hoffentlich auch mein Letzter. Musik mäßig geht das Teil hier so in die Richtung Punk und Hardcore, aber auch mal eher entspannt mit Folk- oder Blueseinlagen. Hauptsächlich also Musik mit Gitarren drin.

Über mich gibt’s aus meiner Perspektive nicht so viel zu sagen. Ich bin 87 geboren in der Stadt, in der auch dieser Blog hier angesiedelt ist: Braunschweig. Von Natur aus eher prokrastinierend, mag ich Musik, Gaming, ein bisschen Philosophie und das gute Leben. Der Blog deshalb, weil ich Webtechnologien mag und gerne schlechte Reviews über Musik schreibe. Ab und zu fotografiere ich was cooles, oder das Foto wird cool, also landet es hier im Blog. Tolle Lebensweisheiten eingeschlossen.

Warum eigentlich Track05? Weil ich früher als Jugendlicher mal die Idee hatte, dass auf jedem Punk-Album der fünfte Track der Hammer ist. Ob da wohl was dran ist?